Fensterbänke aus Marmor | Marmorfensterbänke

Fensterbank aus Marmor Bianco Carrara

Fensterbänke aus Marmor oder anderen Natursteinen sind nicht mehr aus unseren Häusern und Wohnungen wegzudenken. Sie dienen in den meisten Fällen als Blumenbank oder aber einfach als Fläche für die Dekoration. Wenn man den Begriff Marmor hört, denkt man allerdings zunächst an ein sehr edles und teures Material. Dabei ist Marmor längst auch für den Ottonormalverbraucher erschwinglich geworden. Marmor eignet sich besonders für Fensterbänke im Innenbereich und wird dort auch vornehmlich als Material eingesetzt. Denn Fensterbänke aus Marmor sind sehr hübsch anzusehen und übernehmen auch eine funktionelle Position. Die Fensterbank aus Marmor im Innenbereich eignet sich nämlich nicht nur zu Dekorationszwecken, sondern auch, um dafür zu sorgen, dass die Wärme nicht durch die Fenster entweichen kann.

Jetzt kostenloses Angebot anfordern ►

Was ist Marmor?

Marmor ist ein metamorphes Gestein, welches hauptsächlich aus Calcit besteht. Weitere Bestandteile sind dir Mineralien Dolomit und Aragonit. Durch verschiedene, je nach Abbaugebiet unterschiedlich Beimengungen von Mineralien, entstehen Marmore in unterschiedlichen Farben. Marmor gibt es in weiß, gelb, rötlich, rosa, schwarz, grau, grün und in vielen weiteren Varianten. Einen gänzlich schwarzen Marmor gibt es jedoch nicht.

Marmor im Innenbereich als Fensterbank

Marmor wird beim Hausbau gerne für Fensterbänke und Böden im Innenbereich verwendet. Er lässt sich bei der Fertigung von Fensterbänken genauso gut bearbeiten wie Granit. Fensterbänke aus Marmor sind die edelste Variante, Fensterbänke im Innenbereich zu verbauen. Die wohl berühmteste Marmorsorte für Fensterbänke ist der Bianco Carrara. Dieser Marmor wird schon seit ca. 13 v. Chr. in Italien in riesigen Steinbrüchen abgebaut. Aus ihm besteht beispielsweise auch die berühmte David- Figur, welche noch heute in der Accademia di Belle Arti in Florenz steht. Aber auch Juramarmore werden gerne für die Ausstattung des Innenbereiches genutzt. Juramarmore sind in verschiedenen Farben erhältlich und wurden erstmals um 1350 in Oberbayern abgebaut. Marmor ist als Material für Fensterbänke im Innenbereich gerade wegen seiner Langlebigkeit ideal und bei richtiger Pflege behält er auch ein Leben lang seinen unverwechselbar schönen Glanz.

Wir haben verschiedenste Marmorsorten für Sie ab Lager verfügbar und fertigen Ihnen gerne exklusive Marmorfensterbänke daraus an. Auch Sonderbearbeitungen, wie das Abrunden von Ecken und Kanten, sowie das Einfräsen von Wasserrillen sind möglich. Gerne beraten wir Sie umfassend über unsere verschiedenen Marmorsorten und zu den angebotenen Bearbeitungsmethoden.

Auch Tischplatten, Ablagen und Funkenschutzplatten können wir für Sie aus Marmor anfertigen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Marmor nur im Innenbereich verwendet werden sollte. Durch seine Porösität nimmt er Feuchtigkeit und Verunreinigungen anders auf als andere Natursteine, wie z.B. der Granit, so dass wir für eine Verwendung im Außenbereich keine Garantie geben können.

Wir fertigen Fensterbänke aus Marmor direkt ab Werk für Sie an. Teilen Sie uns die gewünschten Maße und die Sorte mit, wir unterbreiten Ihnen ein faires Angebot. Die Anfertigung der einbaufertigen Fensterbänke nach Maß dauert ca. 4- 7 Werktage. Im Umkreis von 150 km kann bei entsprechender Menge, eine Anlieferung erfolgen. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Zur Auswahl stehen u.a. Carrara- Marmore, Jura- Marmore und viele weitere Sorten. Lassen Sie sich von unserer Sortenvielfalt in unserer großen Ausstellung in unserem Natursteinwerk im Extertal inspirieren.


► Freitragende Bolzentreppen

► Granittreppen

► Marmortreppen

► Fensterbänke

► Fliesen / Bodenplatten

► Natursteintreppen


► Außentreppen


Kennen Sie schon unseren Blog?

Klepfer's Natursteinblog - jetzt online -
Zum Blog ►

Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt!
Senden Sie uns eine eMail oder rufen Sie uns unter:
0 52 62 - 99 66 46 an.

Klepfer Naturstein GbR
Kenterkamp 5
32699 Extertal

service@klepfer-natursteinwerk.de

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. v. 08:00 - 17:00 Uhr
Sa. v. 08:00 - 12:00 Uhr