Zum Hauptinhalt springen

Bodenplatten & Fliesen aus Marmor

Marmorfliesen und Bodenplatten aus Marmor sind die edelste Variante einen Fußboden auszustatten, denn Marmor strahlt eine unverwechselbare Eleganz aus . Sie eignen sich besonders für Eingangshallen, Flure, Dielen, Büros oder auch für die Verlegung in Wohnräumen, wie z.B. im Wohnzimmer oder im Esszimmer. Auch für das Belegen von Treppen ist Marmor sehr gut geeignet.

Marmor - von der Antike zur Neuzeit

Schon in der Antike wurde Marmor zur Einrichtung von Palästen und zur Herstellung von Säulen und Skulpturen benutzt. Heute benutzt man Marmor eher im Baubereich. In den westeuropäischen Ländern primär als Fußbodenbelag, Treppenbelag oder als Fenstbank.

Im Mittelmeerraum wird Marmor hingegen auch für die Anfertigung ausgefallener, edler Waschtische und Wandverkleidungen genutzt. Kurzum war Marmor schon immer ein sehr gerne genutzter Stein, um luxuriöse Bauwerke auszustatten.

Marmorfliesen mit einer niedrigen Porösität sind sehr robust und gut zu reinigen. Sie sollten allerdings nicht auf Dauer strapaziert werden, da sie an viel betretenen Stellen, leicht stumpf und matt werden können. Als Alternative zu echtem Marmor bietet sich ein Kunstmarmor, fachsprachlich Agglo an, welcher zu 95% aus echtem Marmor besteht. Die übrigen 5% bestehen aus Harzen. Marmor ist genau wie Granit ein sehr facettenreicher Naturstein. Mit einer polierten Oberfläche, ist er das am stärksten glänzende Material, welches der Natur entsprungen ist.

Doch es gibt nicht nur den klassisch weißen Bianco Carrara- Marmor, sondern auch rosane, blaue und grün schimmernde Marmorsorten. In unserem Natursteinwerk können Sie sich in unserer Natursteinausstellung ein eigenes Bild von der Vielfalt des Marmors machen. Vom italienischen Carrara- Marmor, über den beliebten Juramarmor, bis hin zu ausgefallenen Marmorsorten halten wir ein breit gefächertes Sortiment an Marmorsorten für Sie bereit. 

Die Texturen des Marmors machen ihn zu etwas ganz Besonderen. Wenn Sie auf der Suche nach einem ganz besonderen und individuellen Belag für Ihren Fußboden sind, dann sind Marmorfliesen oder Bodenplatten aus Marmor genau die richtige Wahl. In der heutigen Zeit sind Marmorfliesen wieder hoch gefragt, da sich viele Hausbesitzer nach einem haltbaren, pflegeleichten und vor allem natürlichen Fußbodenbelag, welcher frei von schädlichen Stoffen ist, sehnen. Darüber hinaus ist ein Marmorboden in jeder Hinsicht ein Hingucker, der ein Leben lang mit seiner unverwechselbaren Schönheit verzaubert.

Gerne beraten wir Sie in unserer großen Natursteinausstellung zu unserem großen Sortiment an Marmorfliesen und stehen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Bodenbelags hilfreich zur Seite.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter kümmern sich um alle Ihre Fragen und erstellen gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot für Sie. 

Fliesen aus Marmor - Pflege

Fliesen aus Marmor benötigen eine optimale Pflege, damit sie über eine lange Zeit ihr elegantes Aussehen behalten. Bei der Pflege von Marmor ist in erster Linie zu beachten, dass keine säurehaltigen Reinigungsmittel verwendet werden, denn diese können die Oberfläche des Marmors schädigen. Der Grund für die Schädigung liegt am hohen Kalkanteil des Marmors. Dieser wird durch die Säure nach und nach abgelöst, was den Marmor porös werden lässt. Für die optimale Pflege des Marmors erhalten Sie in unserem Natursteinwerk verschiedene, säurefreie Pflegemittel. Unter anderem eine Wischpflege, eine Steinseife und auch ein Mittel zur Natursteinimprägnierung.   

Für kleinere Unreinheiten genügt es völlig, den Marmor mit lauwarmen Wasser zu reinigen.